SCHOP WÄHRING

Neue Mittelschule Schopenhauerstraße 79

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Logo mit Text     

            Tel.+Fax: 01 470 61 18      e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.     ExpositurNMMSALSEggerstraße


 aktuelle Fotos der Schulprojekte:

Basketballturnier

Waldprojekt

BIM: Berufs-Info-Messe



Kochen mit allen Sinnen (Projekttage 2B)

Essen mit allenSinnen1 Essen mit allenSinnen2 Fotos: Bettina Felzmann

 

In den Projektagen nach Ostern von 19. bis 20. April 2017 war das Team der KinderuniKunst erneut in der NMS Schopenhauerstraße zu Gast. Thema des zweitägigen Workshopblocks war „Kochen mit allen Sinnen“. Wer kocht, der schmeckt…, aber auch das Auge isst mit. Das sich das nicht nur auf das Anrichten der Speisen am Teller beziehen muss, bewiesen die Schüler und SchülerInnen der NMS Schopenhauerstraße.

 

Der erste Tag beschäftigte sich rein mit der Dekoration der Tische. Aus diesem Anlass wurden vier verschiedene KünstlerInnen – Kandinsky, Turner, Klimt und O'Keeffe – ausgewählt, die als Inspiration dienten. Nach einer kurzen Einführung in die Werke und Leben der KünstlerInnen, teilte sich die Klasse in vier Workshop -Gruppen auf. Die SchülerInnen konnten mit Hilfe von Pappmaché, Mosaik, Blütenfalt- und Tupftechniken ihre Tische gestalten. So entstanden durch diese vier verschiedenen Methoden vier tolle, durch KünstlerInnen inspirierte, dekorierte Tische.

 

Am nächsten Tag ging es für die SchülerInnen zum allerersten Mal in die schuleigene Lehrküche. Die Vorgabe: Ein Menü aus vier verschiedenen Speisen kochen, welche an den selbstdekorierten Tischen verspeist werden dürfen.

 

Für viele war es das erste Mal, dass sie selbst ein Menü gekocht haben - umso begeisterter waren wir vom Ergebnis. Als Vorspeise wurde eine köstliche „gelbe Paprika-Cremesuppe mit geschwungenen Sesam-Blätterteigstangen“ kreiert. Die Hauptspeise kam aus der asiatischen Region – ein scharfes „Hühner-Kokosmilch-Curry auf Reis“. Der warme „Schokoladen-Walnuss-Brownie“ sowie ein „fruchtiger, exotischer Obstsalat“ schlossen das köstliche Menü ab.

Weitere Fotos zu den Projekttagen unter den Link: Projekttage 2017


 

Roberta – Mädchen erobern Roboter

RobertaWorkshop1

Technik macht auch Mädchen Spaß: Bauen, Programmieren und Betrieb nehmen des Roboters waren ein spannendes Erlebnis.

Bilder und Videos: Maria Höller

Klassen: 1B und 3C

Links zu den weiteren Fotos

Video 1

Video 2


Bilder im Kopf

 Was macht der Blick auf andere Menschen mit uns?

 

Mädchen und Burschen der Klasse 2B erkundeten bei drei Besuchen einige Räume des Belvedere mit besonderem Blick darauf, welche Darstellungen und Kunstobjekte sie als männlich oder weiblich empfinden.

Sie machten sich Gedanken zu Geschlecht, Kleidung, Gesichtsausdruck und Körpersprache der dargestellten Personen. Woher könnten sie kommen, aus welcher „sozialen Schicht“, gibt es Ähnlichkeiten zu Erscheinungsbildern von heute.

Was machen diese Bilder, die wir in unseren Köpfen bewusst oder unbewusst erzeugen, mit uns?

Das Projekt wurde im Rahmen von Culture Connected (Kulturkontakt Austria) von Ümit Mares - Altinok (Verein Kultur und Gut initiiert) und in Zusammenarbeit mit dem Verein Poika und Kunstvermittler*nnen des Belvederes durchgeführt.

 

Bildergalerie (Ouriel Morgensztern):

BilderimKopfBelvedere

 

 


 

Skitag 2017

 skitag17a

 

Die Vorfreude auf den diesjährigen Ski- und Snowboardtag war bei den sportbegeisterten Kindern, der NMS Schopenhauerstraße und der NMS Alseggerstraße, groß, am 23. Februar war es endlich soweit! Bereits um 7.30 ging es mit dem Bus ab Richtung Niederösterreich zum Annaberg. Im Bus herrschte ein wenig Aufregung, denn für viele Schülerinnen und Schüler war es das erste Mal auf den Skiern oder dem Snowboard. Dort angekommen verlief die Gruppeneinteilung problemlos und das ausborgen der Leihausrüstung geschah in Rekordzeit. Dann wurde jeder Gruppe ein Ski- bzw. Snowboardlehrer zugeteilt. Ab dem Zeitpunkt befanden sich die Schülerinnen und Schüler auf allen möglichen Pisten des Annabergs und genossen den sonnigen Tag. Um 13 Uhr trafen sich alle Gruppen zum gemeinsamen Mittagessen, nachdem alle gestärkt waren ging es mit neuer Energie wieder auf die Skier und Bretter. Um 15 Uhr mussten wir unsere Ausrüstung zurückgeben und uns auf den Rückweg machen. Viele von uns wären gern noch länger im Schnee geblieben und hätten noch die letzten Sonnenstrahlen genossen. Es war ein wunderschöner und sehr sportlicher Tag und wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

 FOTOS 

skitag17b

Fotos: Peter Ringhofer

 


 

Betriebsküchenkooperationsunterricht

BK Unterricht

Foto(s): Martina Höfner-Eisenhart

Auch heuer wieder durften wir (die 3B und 4A) in der Großküche der BHS/BMS 17, Kalvarienberggasse mithelfen, um einen Einblick in den Bereich „Tourismusfachschule“ zu bekommen. Es hat großen Spaß gemacht! Danke für diese gute Kooperation!

Weitere Fotos unter dem folgenden Link: BK Unterricht

 


 

Volkstheater Margareten: Ein gutes Leben

ein gutes Leben

Foto(s): Bettina Felzmann

Am 5. Dezember 2016 gestalteten die SchülerInnen der 2B das Rahmenprogramm zur Theatervorstellung „Das Mädchen mit den Schwefelhölzern“ im Volkstheater Margareten.

Vor dem Hintergrund der von ihnen gemalten Kunstwerke (Acryl auf Leinwand) präsentierten sie die Performance: „Ein gutes Leben“, die von Malte Andritter und Constance Cauers choreografiert und einstudiert wurde.



Weitere Fotos unter dem folgenden Link: ein gutes Leben

 


 

PROJEKT: WIENERLIED

 

Die Veranstaltung fand am 9.12.2016 im Hirschstettner Adventmarkt statt. Im Rahmen unseres "Wienerlied Projekts" mit der berühmten
Wienerliedsängerin Charlotte Ludwig, durfte die 1a dort auftreten und ihr Bestes geben. Gast war auch Frau Hilli Reschl, die Interpretin
eines unserer Lieder. Uns allen hat es großen Spaß gemacht!
 
WIENERLIED
Text und Foto(s): Sabine Agirbas
 
Weitere Fotos unter dem folgenden Link: Wienerlied
 

 


 

HAUSMALEREI

Das Namensband, das unser Stiegenhaus ziert, wird auf Wunsch unseres Schulparlaments durch die Aktion „Grau raus – bunt rein“ mit der großen Unterstützung von unserem Thomas erneuert. Bald sind all unsere Namen bunt verewigt!

 

hausmalerei

Fotos: Bettina Felzmann

Weitere Fotos unter dem folgenden Link: Hausmalerei


 

RADIOBANDE

 

radiobande16

Fotos: Bettina Felzmann

SchülerInnen der Klasse 2B der NMS Schopenschauerstraße haben sich anlässlich des 20 Jahres-Jubiläums der Wiener Radiobande Gedanken gemacht, wie für Radio & Radiohören geworben werden kann. Zu hören sind in dieser Kurzsendung selbst gestaltete Einschaltungen und Radio-Beatboxes. Herzlichen Dank an alle SchülerInnen und an ihre Lehrerin Frau Gerda Reißner! (Quelle: radiobande.at)

Link zur Sendung: https://cba.fro.at/328012

weitere Fotos unter dem folgenden Link: Radiobande

 


HOHER BESUCH

Am 27. Oktober 2016 durften wir hohen Besuch begrüßen:

Frau Bildungsministerin Hammerschmid, Herr Stadtschulratspräsident Czernohorszky, Herr Landesschulinspektor Gröpel nahmen am Unterricht in der 3C, der 1A und der 1B teil. Anschließend diskutierten sie mit dem Lehrerteam sehr anregend über Autonomie, Inklusion, Ganztagsschule uvm.

Danke für die Ehre und das tolle Gespräch, liebe Ehrengäste!

Minister ve Stastschulratpraesident

Foto: Bettina Felzmann

 


 

logo neue  © www.schop79.at